Haltestelle „Am Schönen Rollrasen“

Der reinrollige Rollrasen ist ausgerollt, die (meiner Meinung nach etwas zu markanten) gelben Haltestellenhäuschen hausen neben den (ebenfalls gelben) Notenschlüsseln, sogar die Fahrscheinautomaten funktionieren – soweit ich das beim Vorbeifahren aus der Straßenbahn heraus beurteilen konnte.

Die Straßenbahnen verlangsamen sogar schon, sobald sie an der neuen Haltestelle am Park der Jugend vorbeifahren, just als wollten sie anhalten.

Ok, sie halten noch nicht. Aber was nicht ist kann ja noch werden – um genau zu sein, es wird, nämlich nächsten Montag.

(Bleibt nur noch die Frage, wie zum Geier die auf diese schmale Straße zwei Fahrbahnen unterbringen wollen. Aber die werden das schon wissen 🙂 )